Das wichtigste Werkzeug für Entwickler im .NET Bereich ist sicherlich Visual Studio. Daher möchte ich immer mal wieder Tipps und Tricks verraten, wie man noch besser mit VS arbeiten kann. Dazu gehören auch Extensions, welche den bestehenden Funktionsumfang erweitern und einen so noch produktiver werden lassen. Heute geht es um eine Erweiterung, welche das Arbeiten mit Kommentaren vereinfachen sollen, nämlich Better Comments. So kann man Kommentare zur „Kommunikation“ zwischen Entwicklern verwenden und diese je nach Typ anders dargestellt anzeigen lassen. So werden z.B. standardmäßig Todo-Kommentare in einem hellen Gelb dargestellt, so dass diese beim Scrollen durch den Code direkt ins Auge fallen.

Insgesamt gibt es derzeit vier verschiedene Modi für einen Kommentar, wie der folgende Screenshot zeigt.

Der Autor der Extension hat bereits die Arbeit an einer Option begonnen, wo man zusätzlich noch weitere Modi nach den eigenen Vorgaben erstellen kann. Bereits jetzt gibt es eine Möglichkeit die Kommentare in der Schrift anzupassen. Hierzu gibt es in den Einstellungen von Visual Studio einen eigenen Menüpunkt, wo man z.B. die Schriftart auf Comic Sans ändern kann, um die Entwickler zu ärgern

Insgesamt eine sehr gelungene Extension, welche gerade das Arbeiten im Team vereinfacht, da man schnell einen entsprechenden Kommentar verfassen kann und dieser direkt wahrgenommen wird. Aber auch, wenn man alleine an einem Projekt arbeitet, kann man seinen Code so etwas besser strukturieren und auf Workarounds oder Todos einfacher hinweisen.

Der Code für die Extension steht ebenfalls in einem GitHub-Repository zur Einsicht bzw. Modifikation bereit.

There are currently no comments.